Dr. Frank Frick

Wissenschaftsjournalist

Das Angebot

Das Angebot für öffentliche Forschungseinrichtungen und forschende Unternehmen

Der Journalist, Autor und Texter Dr. Frank Frick schreibt für Sie:

  • unterhaltsame und informative Berichte, Reportagen und Interviews für Forschungs- und Kundenmagazine.
  • verständliche Pressemitteilungen, die schnell auf den Punkt kommen und daher große Chancen haben, abgedruckt zu werden.
  • portionierte und verlinkte Texte für das Internet.
  • zu chemischen Themen auch Broschüren, Fachartikel und Buchbeiträge (gegebenenfalls Ghostwriting).

Daneben biete ich auch Service rund um den Text: Das Ausformulieren textlicher Rohfassungen, die inhaltliche und sprachliche Überarbeitung vorhandener Texte, die Recherche passender Bildmotive.

Falls Sie – für eine umfangreiche Broschüre, einen kompletten Internetauftritt oder ein Buchprojekt – mehr als nur einen Texter suchen: Frank Frick ist mit freien Grafikern, Webdesignern und anderen freien Fachjournalisten vernetzt. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Komplettangebot.

Das Angebot für Redaktionen

Für Ihre Leser geht Frank Frick besonders gerne Fragen wie diesen nach: Wie bedeutsam ist eine wissenschaftliche Entdeckung wirklich? Wie wird eine neue Technologie unseren Alltag verändern? Wie wirken sich die Ergebnisse medizinischer Forschung auf unsere Gesellschaft aus? Was ist aus Entdeckungen geworden, die einstmals gefeiert wurden?

Ich informiere Sie, falls Interessenkonflikte mit anderen Auftraggebern aus Forschung und Industrie bestehen (siehe Selbstverpflichtung).

Preise und Konditionen im Bereich Journalismus und Corporate Publishing orientieren sich an den Empfehlungen des Deutschen Journalisten Verbandes:www.djv.de.

Auszug Honorare 2013 Honorare_2013 [0,3 MB]

Das Angebot für Bildungseinrichtungen

Der Dozent Frank Frick führt für Sie motivierende Seminare durch und hält Vorträge:

  • zum wissenschaftsjournalistischen Handwerkszeug
  • zu populärwissenschaftlich aufbereiteten Themen der Chemie